Info-Abend Berufsschule

Sie interessiert die Ausbildung zur/zum

          Fahrlehrerin/Fahrlehrer mit Eidg. Fachausweis.

An unserem Info-Abend erfahren Sie mehr über den Beruf der Fahrlehrerin/des Fahrlehrers und den Weg dazu. Themen sind dabei u.a.

  • Voraussetzungen,
  • Inhalte,
  • Dauer,
  • Art und
  • Kosten der Ausbildung.

Der nächste Info-Abend findet wie folgt statt:

  • Datum/Zeit
       Mi, 14.09.2016 / 19 – 20 Uhr
  • Ort
 

Kantonal-Bernischer
Autofahrlehrer-Verband
Wankdorffeldstr. 102/3. OG
3014 Bern

  • Anmeldung
 

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 031 333 48 47

                  

23.04.2016 - Die Generalversammlung wählt einen neuen Präsidenten

Die Generalversammlung hat gestern Fr, 22.04.2016 ihren Vorstand neu gewählt.

Als Nachfolger von Urs Röthlisberger, Thun wurde Markus Hess, Wohlen zum Präsidenten gewählt (bisher Obmann der Region Bern &  Umgebung und Leiter der Fahrlehrer-Berufsschule).

Ebenfalls wurden neu in den Vorstand gewählt: Peter Herren, Thörishaus als Obmann der Region Bern & Umgebung und Matthias Sterchi, Grosshöchstetten als Obmann der Region Berner Oberland.

Den scheidenen Veorstandsmitglieder Urs Röthlisberger, Thun (bisher Präsident), Marc Matti, Zweisimmen (bisher Obmann der Region Berner Oberland und Katharina Kronenberg, Langnau (bisher Obfrau der Region Emmental) dankt die Mitgliederversammlung für all die guten Arbeiten, welche sie für den KBAV geleistet haben.

-> mehr

18.04.2016 - Einmal selber LKW-fahren können

Einmal selber LKW fahren, auch ohne Ausweis - in unserem neusten Weiterbildungskurs "Emotionen und Angst in der Fahrschule" ist dies möglich. Sich wieder in der Rolle des Fahrschülers befinden und am eigenen Leib erleben, was es heisst etwas Unbekanntes, Neues anzugehen. Dies ist mit Emotionen und vielfach auch mit Angst verbunden. Wie diesen Punkten im Fahrunterricht gerecht werden kann wird im Weiterbildungskurs behandet. -> Hier gehts direkt zum Kurs

08.03.2016 - Rückwärtsfahren über eine längere Strecke - die Antwort

Endlich haben wir eine offizielle Angabe auf unsere Frage, was eine "längere Strecke" beim Rückwärtsfahren überhaupt ist. Die Meter-Zahl ist in der Antwort des Bundesrates auf eine entsprechende Frage der Nationalrätin Nadja Pieren im Mitglieder-Bereich unter "Dokumente" zu finden. -> Hier klicken

01.03.2016 - Attraktive Weiterbildungskurse

Unsere Weiterbildungskurse sind nun noch attraktiver. Wir senken die Preise um 10%. Sowohl KBAV- und SFV-Mitglieder, wie auch alle Nicht-Mitglieder können von dieser Preissenkung profitieren.

Weiter sind wir an der Planung neuer interessanter Kurse für Fahrlehrer/innen, Moderator/innen und auch Nothilfe-Instruktor/innen. Hier klicken und schon wir das aktuellste Angebot angezeigt.

Seite 1 von 19